Angeführt werden die Kalahari Roses aus Botswana diesmal von den beiden nationalen Größen Socca Moruakgomo und Punah Gabasiane. Socca ist mit seinem Flügelhorn und seinen Songs weltweit erfahren und hat mit Größen wie Hugh Masekela, Jonathan Butler oder Sadao Watanabe gespielt. Punah ist der brilliante Kopf der Women of Jazz in ihrem Land und gleichzeitig Botswanas markenteste weibliche Stimme.