Rockmeister ist moderner Pop-Rock. Gewürzt mit einer soliden Prise Punk und Alternative. Letztendlich ist es ehrlicher, vorwärts gehender Gitarren-Rock in all seinen Variationen. Ein ordentliches Grundtempo bestimmt den Beat, eingängige Gesangslinien wechseln sich mit melodiösen Gitarren-Solos ab. „Wie – es knallt und man kann trotzdem mitsingen?!“ So isses.

Der Taunus sowie der Frankfurter Raum gehören zum Einzugsgebiet von Rockmeister, das seit 1999 stetig ausgeweitet wird. Nicht nur kleinere Clubs der Umgebung werden beackert, auch die Frankfurter Batschkapp, das Königsteiner „Rock auf der Burg“ Festival sowie selbst veranstaltete Konzertreihen mit befreundeten Bands in größeren Locations gehören zum Programm.

Das zweite selbst produzierte Album ist im Frühsommer ´05 erschienen und braucht den Vergleich mit professionellen Produktionen nicht zu scheuen. Ebenso ist Rockmeister mit einem Song auf dem Sampler „Noch Lauter 2“ des Internet-Radiosenders Rockfun24 vertreten, der schon zuvor mit einem Interview beglückt wurde.