Xang steht für

X – wie Xangsverein
Der Gospel-Chor Xang besteht seit Anfang 1996. Der ursprüngliche Arbeitstitel „Xang“, wie Xangsverein, ist uns geblieben. Unter diesem Namen sind wir nicht nur in Wiesbaden und im Rhein-Main-Gebiet, sondern auch bundesweit durch zahlreiche Auftritte bekannt.
Wir sind für Konzerte sowie für kleinere Veranstaltungen wie Hochzeiten zu buchen. Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf.

A – wie anspruchsvolle Arrangements
Bei rund 30 Auftritten im Jahr erwartet unsere Zuhörer ein eindrucksvolles Hörerlebnis voller Emotionen, klangvoller Spirituals, mitreißender Gospels und gefühlvoller Soli unter der bewährten und professionelle Begleitung von Wolf Dobberthin am Klavier und Chorleitung von Gerhard Müller.
Wir geben zahlreichen Konzerten in der Region und gastierten auch bundesweit. Bei allen evangelischen Kirchentagen, zuletzt in Berlin, Hannover und Köln, ist unser Chor mittlerweile zu einem festen Bestandteil des Konzertprogramms geworden.

N – wie Nette Menschen
Die Mitglieder von XANG bilden mit knapp 40 Sängerinnen und Sängern einen der größten und auch bekanntesten Gospelchöre Wiesbadens. Gospel ist für uns auch gesungene Lebensfreude und das hört man in allen unseren Konzerten.
Wir proben jeden Mittwoch von 20.00 Uhr – 22.00 Uhr. Für die Anfänger gibt es einen Vorchor von 19.00 Uhr – 20.00 Uhr. Neue Sänger/innen sind jeweils nach den Sommer- und Weihnachtsferien herzlich willkommen und dürfen vorsingen. Der Mitgliedsbeitrag beläuft sich auf 10 Euro monatlich (für Schüler, Studenten und Azubis 5 Euro).

G – wie Gospel
Moderner Gospel mit funkigem und souligem Einfluss bis hin zu A-cappella-Sätzen bilden das überwiegende Repertoire unseres Programms aber auch traditionelles wie „Go down Moses“ oder „Oh, happy day“ sind vertreten.